4-Weg Dreifache Axiale 2/De

From OpenTTD
Jump to: navigation, search


Gleiskreuzungen
Kreuzungskriterien

3-Weg Kreuzungen

Basis 3-Weg
Streckenvereinigung
Halbes Kleeblatt
Halbes Spaghetti
Kompakter 3-Weg
Kompakte 3-Weg
Ultimativer 3-Weg
Halb Umgemodelt
Geflochtene Kreuzung

4-Weg Kreuzungen

Basis 4-Weg
Kreisverkehr
Kleeblatt
Spaghetti
Stern
Komplexer Stern
Zweig-Zusammenführung
Über-Unter
Tetrathorp
Hochgeschwindigkeits Über-Unterkreuzung
Vorsignal-Kreisverkehr
Erweiterter Kreisverkehr
Vorfahrtskreisverkehr
Verbesserter Kreisverkehr
Umgemodelt
Eng und Lang
Deepblue2k8 4-Weg Kreuzung

Riesige Kreuzungen

Doppeltes Kleeblatt
Doppelte Tetrathorpkreuzung
Doppelte Z-Z
Vierfache Z-Z
8-Weg Sternkreuzung
Hochgeschwindigkeit 4-Weg

Andere Kreuzungen

Vorfahrts-Depot
Doppelte Tunnel
Wende
Vorfahrtsspurwechsel
Vorfahrtszusammenführung

Track Layouts

4-Weg Dreifache Axiale
4-Weg Dreifache Axiale 2
Dreifach über Minikreuzung
Hoher Berg

Sinnlose Kreuzungen

Überquerung
3/4 Kreuzung
Ultimative 3-Weg Kreuzung für 4 Gleise

Die 4 Weg Dreifache Axiale Kreuzung 2 ist eine teure, aber schnelle Kreuzung für gerade Strecken.

Dreifache Axiale Kreuzung 2 (einfach)
12 Züge gleichzeitig


Kreuzungskriterien/De
KostenTeuer
KonstruktionsschwierigkeitSchwer
TunnelJa
BrückenJa
Ausfälle
Schärfste Kurven1
HügelJa
Ausfahrt vor EinfahrtNein
Direkte WegeJa
Natürliche KurvenJa
StillstandNein
SchleifenNein
Signalart Grundlegende
  • Viele Züge gleichzeitig.
  • Klein (15x11)
  • Wenige scharfe Kurven (siehe verbesserte Version für Hochgeschwindigkeit)
  • Keine Staus möglich
  • Keine Ein- oder Ausfahrten
  • Einfach oder doppelt möglich. Deswegen wurden keine Ein- und Ausfahrten benutzt.


Variationen

Dreifache Axiale Kreuzung 2 (keine Steigungen)


Kreuzungskriterien/De
KostenTeuer
KonstruktionsschwierigkeitSchwer
TunnelJa
BrückenJa
Ausfälle
Schärfste Kurven1
HügelJa
Ausfahrt vor EinfahrtNein
Direkte WegeJa
Natürliche KurvenJa
StillstandNein
SchleifenNein
Signalart Grundlegende
  • Viele Züge gleichzeitig.
  • Wenige scharfe Kurven
  • Keine Steigungen nötig (für Hochgeschwindigkeit)
  • Keine Staus möglich
  • Keine Ein- oder Ausfahrten
  • Einfach oder doppelt möglich. Deswegen wurden keine Ein- und Ausfahrten benutzt.
  • Jede Spur fängt 0 bis 2 Etagen höher an, als sie die Kreuzung verlässt.


Siehe auch

Personal tools