Züge/De

From OpenTTD
Jump to: navigation, search


Siehe Züge kaufen und verkaufen für eine Einführung zum Thema kaufen, umrüsten und verkaufen von Zügen.
Für eine Liste der Züge und Waggons siehe -> trains category (englisch)

Züge sind wohl die interessantesten — und sicherlich die gängigsten — Transportmittel in OpenTTD. Sie sind schnell, haben hohe Kapazitäten und sind relativ billig im Unterhalt.

Hier sind 5 verschiedene Zugtypen, die auf 4 verschiedenen Gleistypen fahren:

  • Dampfloks
  • Dieselloks
  • Elektrifizierte Loks
  • Einschienenbahnen
  • Magnetschwebebahnen


Ein großer Teil ihrer Beliebtheit ergibt sich aus der Herausforderung des Aufbaus großer Schienennetze mit deren Hilfe man verschiedene Ziele mit mehreren Zügen beliefern kann. Um das zu bewerkstelligen erfordert es ein wenig Übung, jedoch ist die Freude imso größer wenn man dieses Prozedere gemeistert hat.

Um das zu bewerkstelligen, stehen einen eine große Anzahl von Infastruktur-Werkzeugen - wie Signale, Vier-Wege-Spuren, Wegpunkte und Bahnofsflexibilität (die beiden Letzteren sind Funktionen die von OpenTTD hinzugefügt wurden) - zu Verfügung. Diese können verwendet werden, um eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Kreuzungen und Station-Layouts zu erzeugen. Effizientere Konstruktionen brauchen in der Regel mehr Platz, was bedeutet das man sehr strategisch vorgehen muss, um die Baufläche profitabel zu nutzen.

Die meisten Züge in OpenTTD (wie auch schon in "Transport Tycoon" und "Transport Tycoon Deluxe") basieren auf Zügen aus dem echten Leben. Züge der "gemäßigtem Klima"-Landschaft sind unter anderem auf den Britischen Inseln vertreten, die subarktischen Züge findet man in Canada wieder und die Gegenstücke der subtropischen Züge in Central- bzw Südamerika. Bedauerlicher weise wurden wegen Urheberrechtlichen Gründen die Orginal Namen in OpenTTD gegen mysteriös-klingende Fantasienamen ersetzt. Es ist jedoch möglich diese mit den Orginalnamen auszutauschen (Siehe NewGRF Datei: «Original vehicle name»)

Liste der Züge und Waggons

Gemäßigt Subarktisch Tropisch Spielzeugland
Dampf
Diesel
Elektrisch

Keine

Keine

Keine

Einschienenbahn
Magnetschwebebahn
Waggons

Unfälle

Es ist möglich das Züge zusammenstoßen (d.h. kollidieren), was beide Züge zerstört, den entsprechenen Streckenabschnitt für eine Weile unpassierbar macht und die Bewertung in der Nähe befindlicher Stationen reduziert. Die Lösung hierfür ist es, Signale einzusetzen.

Züge können auch Straßenfahrzeuge zerstören, wenn beide zur gleichen Zeit ein Bahnübergang kreuzen - Der Zug wird unbeschadet weiterfahren... Das Straßenfahrzeug ist jedoch hinüber und ein Fall für die Schrottpresse... auch in diesen Fall wird die Bewertung in der Nähe befindlicher Stationen sinken. Normalerweise sorgen Signalleuchten an den Bahnübergängen automatisch dafür, dass das Fahrzeug vor dem Übergang hällt und wartet bis der Zug vorbei gefahren ist, das gilt jedoch nicht für Fahrzeuge die bereits auf den Übergang sind was für langsame Fahrzeuge und Fahrzeuge mit einer Panne fatal ausgehen kann.

Personal tools