Fahrzeuge/De

From OpenTTD
Jump to: navigation, search
Translation.png

Dieser Artikel wird aus dem Originaltext vom Englischen in die deutsche Sprache übersetzt: Vehicles.

Prozentsatz: 100%
  

Bitte hilf mit, diese Übersetzung zu verbessern.

  • Verwende bitte das Styleguide für die korrekte Formatierung.
  • Ist ein Artikel zu 100% übersetzt, kannst Du diesen Hinweis entfernen, wenn Dir nach einer Kontrolle der Übersetzung kein Fehler mehr auffällt. Bist Du der Erstübersetzer, lasse diesen Hinweis bitte stehen, so dass der Artikel mindestens von einer weiteren Person überprüft wird.


In OpenTTD, sind Fahrzeuge das was eine Firma am Laufen hält. Sie sind die einzige Einkommensquelle und darum müssen Sie auf der Karte eingesetzt werden, um den Erfolg der Firma (=Company (en)) sicherzustellen. Gebaut in Depots, Werften und Hangars (=Depots (en)), folgen die Fahrzeuge {{User:Pystro/Template:Link_Translation|Orders|De|Aufträgen|Aufträge|Auftrag]] zwischen Stationen (=Stations (en)) und sie nehmen jede Verfügbare Ladung auf, die sie transportieren können. (Passagierzüge nehmen zum Beispiel keine Post mit, außer man fügt einen Postwagon hinzu). Es gibt vier verschiedene Typen von Fahrzeugen in OpenTTD, jeder Typ repräsentiert die Haupttransportmethoden. Dies sind wie folgt:

Contents

Fahrzeugtypen

Jede Art des Transports hat ihre Stärken und Schwächen:

  • Schiffe haben eine feste, große Kapazität, aber sie sind langsam und benötigen hohe Anfangsinvestitionen.
  • Flugzeuge bringen viel Geld, aber Flughäfen benötigen viel Platz und große Flughäfen müssen viel Verkehr bewältigen.
  • Straßenfahrzeuge können sich einfach in Ortschaften und Städten bewegen, aber sie transportieren wenig und verdienen wenig, auf einer Fahrt.
  • Züge können jede Menge transportieren, sind schnell und in der Regel langfristig am günstigsten. Aber die Bahninfrastruktur benötigt viel Platz und es ist sorgfältige Planung notwendig um Streckennetze mit hoher Kapazität zu bauen.

Jedes Fahrzeug hat seine eigene Zuverlässigkeitsbewertung, diese zeigt wieviele {{User:Pystro/Template:Link_Translation|Breakdown|De|Ausfälle|Ausfälle|Ausfall|Pannen|Panne]] es in der Regel hat. Jedes Fahrzeug eines Modells besitzt dieselbe maximale Zuverlässigkeit. Prototypen Fahrzeuge (siehe unten) haben eine geringere maximale Zuverlässigkeit, als für diesen Fahrzeugtyp normal ist. Wenn ein Fahrzeug in einem Depot (=Depots (en)) gewartet wird, wird seine Zuverlässigkeitsbewertung auf das jeweilige Maximum zurückgesetzt.

Es ist möglich mit allen Fahrzeugtypen im Spiel reich zu werden, sofern die Bedingungen geeignet sind. Über große Distanzen sind Flugzeuge und Züge gut geeignet und für kurze Strecken, auf denen große Mengen Fracht transportiert werden müssen, sind Schiffe eine gute Lösung (zum Beispiel wenn Ölplattformen bedient werden müssen). Schiffe sind ungeeignet für große Strecken, wegen der Zeitstrafe für langsame Lieferung. Siehe Transporteinkommen (=Cargo income (en)) für Details zur Einkommenskalkulation.

Prototypen

Von Zeit zu Zeit, erhält die Firma das Angebot für eine einjährige Exklusivnutzung, eines neuen Fahrzeugprototypen. Prototypen haben in der Regel geringe maximale Zuverlässigkeiten, die sich aber erhöhen, wenn das Fahrzeug offiziell herausgebracht wurde. Wenn ein Exklusivangebot angenommen wurde, aber kein Fahrzeug gebaut wurde, erhälst Du innerhalb der nächsten fünf Jahre kein Angebot mehr. Solche Versuchsphasen werden an alle Firmen, ausgehend von der Firma mit der höchsten Bewertung vergeben. Computergesteuerte Firmen können ebenso exklusive Angebote bekommen.

Maximale Zuverlässigkeitsbewertung

Wenn neue Fahrzeugmodelle erscheinen, haben sie in der Regel eine ziemlich geringe maximale Zuverlässigkeit. Die Zuverlässigkeit steigt dann aber für ein oder zwei Jahre (um 1% pro Monat), bis sie einen Spitzenwert erreicht. Sie bleibt dann für viele Jahre stabil, bis das Modell zurückgezogen wird, dann beginnt sie wieder zu fallen.

Siehe auch

Personal tools